QMatrix-Tage 2018

Am 17. Und 18. Mai 2018 hat sich das Team der QMatrix GmbH zum jährlichen Teambuilding getroffen.

Gestartet wurde am 17.05.2018 an unserem Firmensitz in Bellheim mit eine Schulung zum Thema Ledertechnik. Bei dieser Schulung durfte die QMatrix GmbH dieses Mal einen internen Mitarbeiter als Referenten begrüßen. Der gelernte Gerber und Ledertechniker Tanju Yaldir ließ uns an seinem umfangreichen Wissen und an seiner fundierten Erfahrung in der Ledertechnik teilhaben.

Neben der gerbebereichtechnologischen Einteilung von Leder und den Stationen der Lederherstellung ging es thematisch hin zu Leder- und Naturmerkmalen, sowie dem Zurichtaufbau und der Verwendung von Leder.

Nach einem lehrreichen Tag hat sich das Team von QMatrix am Abend gemeinsam sportlich betätigt. Fünf Läufer sind für uns beim 3. Rheinpfalz Firmenlauf in Landau an den Start gegangen und haben einen erfolgreichen Lauf absolviert. Dabei wurden die Läufer vom restlichen QMatrix-Team vor Ort am Rathausplatz angefeuert. Die Mitarbeitern, die derzeit im Ausland in Projekten eingesetzt sind, wurde über eine mobile Live-Schalte über den aktuellen Stand informiert.

Im Anschluss an den Firmenlauf kehrten wir in der gemütlichen Pfälzer Weinstube „Zur Blum“ in Landau ein, wo wir gemeinsam bei gutem Essen und einer gemütlichen Atmosphäre den Abend ausklingen ließen.

Den zweiten Tag starteten wir im „Röstwerk HerzogKaffee“ in Waldbronn mit einem ausgewogenen und vitalen Frühstück des Sternekochs Cédric Schwitzer. Neben einer Auswahl von hausgemachten Köstlichkeiten mit Schwitzer’s Tassenbrötchen gab es für uns verschiedenste belegte Superfood-Brote und Bagel – und auch den exklusiven, röstwerkeigenen Kaffee.

„Die Qualität eines guten Kaffees ist abhängig von der Qualität der Kaffeebohnen, der einzelnen Parzelle, der Röstung und natürlich der Zubereitung“, so Sven Herzog, der uns als ausgebildete Coffeologe und Coffee Connaisseur im Anschluss an unser gemeinsames Frühstück in die Welt des Kaffees mitnahm. Mittlerweile gibt es mehr als 250 verschiedene Kaffeesorten und über 10.000 Varietäten und Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Die bekanntesten Coffea Arten sind die Coffea Arabica und die Coffea Canephora, die neben anderen Coffea Arten für den weltweiten Kaffeemarkt verarbeitet werden.

Dabei erfüllt der sorgfältig ausgewählte Parzellenkaffee des Röstwerks höchste Qualitätsansprüche und macht Kaffee zum Erlebnis, welches wir im Rahmen eines Seminars zur Kaffeekunde und Sensorik selbst erleben durften. Nach einem Einblick in die Botanik, die Herkunft, den Anbau und die Aufbereitung von Kaffee durften wir gemeinsam verschiedene Varietäten-Röstungen des Röstwerks verkosten, die nach einem speziellen Cupping-Protokoll zubereitet werden.

Zum Abschluss der zwei QMatrix Tage nutzte die Geschäftsführung für ein abschließendes Resümee und richtete ein paar Worte über Veränderungen, Erfolge und zukünftige Entwicklungen der QMatrix GmbH an das Team. Leider gab es auch dieses Jahr wieder einen Wermutstropfen, denn mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten leider nicht an unseren beiden QMatrix-Tagen teilnehmen, da sie in Projekten im Ausland tätig waren.

Hier geht es zu den Bildern: www.facebook.com/QMatrix